Tibetische Rückenmassage

imag0820-001

Tibetische Rückenmassage
(Ku Mye)

Die Tibetische Massage ist eine sehr alte Heilmethode und stammt aus den tibetischen Klöstern.
Nach der Machtübernahme Tibets gelang durch die Flucht vieler tibetischer Mönche die Anwendung über Indien in den Westen.

Die tibetische Medizin sieht die Haut als Berührungsstelle mit der Umwelt und sagt, dass durch die Behandlung des Körpers mittels gezielter Massagegriffe, körperliche aber auch mentale und emotionale Probleme gut zu beeinflussen sind.

Sie ist eine sehr sanfte Form der Rückenmassage und Energiearbeit und entfaltet ihre Heilkraft auf eine feine und subtile Weise. Blockierte Energien und manchmal auch Traumata können gelöst werden. Sie ist sehr meditativ und erfordert vom Behandler große Achtsamkeit und Präsenz.

Durch sanfte Streichungen mit warmem Öl wird Körper Geist und Seele
wieder ins Gleichgewicht gebracht. Sie ist eine Einladung loszulassen.
Ein Raum entsteht, in dem Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Ein Zustand von
tiefer Entspannung, ganzheitlichem Wohlbefinden, innerer Wärme und Zentriertheit
kann weit über die Behandlung hinaus erfahren werden.

Dauer:   50-60 min.     Preis: 60 €

Lassen Sie sich einmal wieder verwöhnen
oder
überraschen Sie einen lieben Menschen mit einem Geschenkgutschein!

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Kommentare sind geschlossen.